1.12.2

News

  • Allgemein
CMS - 1.12.2 - Kolonia
 

3DD-Schritttreiber

Was sind Schritttreiber?
Schritttreiber sind Platinen, die dazu verwendet werden, um einen Schrittmotor in eine gegebene Richtung sowie Schrittanzahl zu bewegen. Der Motor besitzt hierbei eine feste Schrittweite (standart hierbei sind z.B. 1.8 Grad). Wenn der Schritttreiber auf Vollschritte eingestellt ist, ergeben sich dabei also 200 Schritte für eine volle Umdrehung (360° / 1.8° = 200).

Viele Schritttreiber bieten jetzt die Möglichkeit den Motor noch feiner Steuern zu können (z.B. 16/32/128/256 Mikroschritte), damit wird also die Auflösung genauer. Da mein Drucker über ein GT2560 von GeeeTech gesteuert wird, welcher nur über einen 8Bit Atmel ATmega2560 verfügt, ist bei 32Mikroschritten das Limit erreicht. Für mehr Mikroschritte reicht seine Genauigkeit leider nicht aus, ist aber für einen Hobby-Drucker eigendlich genug.

Die Schrittreiber
Am bekanntesten dürfte wohl der Schrittreiber von Pololu der A4988 sein, welcher auch bei meinem Drucker mitgeliefert wurde. Er verfügt über eine maximale Schrittsteuerung von 16 Mikroschritte.

Die nächste Stufe ist der DRV8825 ebenfalls von Pololu. Er verfügt über maximal 32 Mikroschritte und kann die Motoren deutlich leiser fahren als der A4988 mit gleichzeitig mehr Kraft.

 

Am Drucker
Ich habe die A4498 gegen die DRV8825 getauscht, um leisere Motoren zu bekommen, höhere Genauigkeit zu haben und gleichzeitig mehr Kraft (z.B. Extruder) entwickeln zu können.

 

Previous page: 3DD-Der Feeder